Time-Line Arbeit

MIT DER TIMELINE-METHODE DIE VERGANGENHEIT BEWÄLTIGEN – HEILPRAXEN BERLIN

Die Timeline-Methode arbeitet mit Erlebnissen aus der Vergangenheit. Im Rahmen der Therapie bewegen Sie sich unterstützt durch den Therapeuten auf Ihrer persönlichen Zeitlinie, um belastende Erlebnisse aus der Vergangenheit beobachtend zu erkunden um dann positive, verändernde Gestaltungsmöglichkeiten in der Zukunft zu finden.

TIMELINE-METHODE – LÖSEN VON UNBEWUSSTEN BLOCKADEN

Die Timelime-Methode arbeitet mit Ihrem Unbewussten. Negative emotionale Verknüpfungen mit Vergangenheitserinnerungen können neuronal verändert und umstrukturiert werden. Das heißt, die emotionale Bindung zu traumatischen oder problembelasteten Ereignissen kann bearbeitet werden, um diesen die Macht auf die aktuellen Verhaltensweisen zu nehmen.

Durch eine Reise in die Zukunft nimmt der Patient in dem Regiestuhl seines Lebens Platz und schreibt das Drehbuch für sein Leben selbst. Er kann darin wichtige Faktoren seines Lebens wie eine Beziehung, angstauslösende Situationen oder die innere Einstellung zur eigenen Heilung neu schreiben.

SELBSTBESTIMMUNG DANK TIMELINE-METHODE – HEILPRAXEN BERLIN

Erinnerungen an die verarbeiteten Erlebnisse bleiben auch nach der Behandlung mit der Timeline-Methode im Gedächtnis. Der Umgang mit den belastenden Erlebnissen verändert sich jedoch in einem positiven Sinne.

Bei Fragen zur Timeline-Methode beraten wir Sie gerne. Sie erreichen uns in den Heilpraxen Berlin per Kontaktformular oder telefonisch.

AUSFÜHRENDE THERAPEUTEN