Autopathie

AUTOPATHIE – HEILPRAXEN BERLIN

Die Autopathie ist eine spezielle Form der Homöopathie, bei der der eigene Speichel des Patienten potenziert und damit zum Heilmittel wird. Der Verdünnungsgrad richtet sich nach dem Gesundheitszustand des Patienten und wird radionisch getestet. Diese Therapieform kann bei allen körperlichen Beschwerden angewandt werden und ist hilfreich, wenn es darum geht geistige Klarheit, Konzentrationsvermögen, Widerstandskraft gegenüber mentalem und physischem Stress, Gedächtnisleistungen u. ä. zu fördern.

Bei Fragen zur Autopathie kommen Sie gerne in den Heilpraxen Berlin auf uns zu. Sie erreichen uns ganz einfach per Kontaktformular oder telefonisch.

AUSFÜHRENDE THERAPEUTEN